ERKLÄRUNG ZU COOKIES

Datum des Inkrafttretens: 1. Dezember 2015

In der vorliegenden Erklärung zu Cookies wird erläutert, wie die Edwards Lifesciences Corporation, Edwards Lifesciences LLC sowie deren verbundene Konzernunternehmen (im Folgenden zusammenfassend „Edwards Lifesciences“ bzw. „wir“) Cookies und ähnliche Technologien einsetzen, um Sie bei Ihrem Besuch auf „www.edwards.com“ oder anderen Webseiten wiederzuerkennen, die sich in unserem Eigentum befinden oder von uns betrieben oder kontrolliert werden (im Folgenden die “Webseiten“). Es wird erklärt, worum es sich bei diesen Technologien handelt und aus welchen Gründen wir sie einsetzen, und Sie werden über Ihre Kontrollrechte hinsichtlich ihres Einsatzes aufgeklärt.

Was sind Cookies?

Bei Cookies handelt es sich um kleine Datendateien, die beim Besuch einer Webseite auf Ihrem Computer oder Mobilgerät abgelegt werden. Cookies werden von Webseitenbetreibern gerne verwendet, um die Funktionstüchtigkeit der Webseiten zu gewährleisten oder zu optimieren sowie Analysedaten für Berichte zu erheben. 

Vom Eigentümer der Webseite selbst (im vorliegenden Fall also Edwards Lifesciences) abgelegte Cookies werden als „eigene Cookies“ bezeichnet. Von anderen als dem Eigentümer der gegenständlichen Webseite selbst abgelegte Cookies nennt man „Fremdcookies“. Fremdcookies ermöglichen, dass bestimmte Funktionen von Fremdanbietern auf der Webseite bzw. über diese bereitgestellt werden können (z. B. interaktive Inhalte und Analysefunktionen). Die Anbieter, die jene Fremdcookies setzen, können Ihren Computer sowohl beim Besuch der gegenständlichen Webseite selbst als auch beim Besuch bestimmter anderer Webseiten wiedererkennen. 

Warum setzen wir Cookies ein?

Wir haben verschiedene Gründe für den Einsatz von eigenen und Fremdcookies. Manche Cookies sind aus technischen Gründen für die Betriebstauglichkeit unserer Webseiten erforderlich; diese bezeichnen wir als „essentielle“ oder „unbedingt notwendige“ Cookies. Andere Cookies (einschliesslich Fremdcookies) ermöglichen uns die Nachverfolgung der Interessen unserer Benutzer, damit wir passendere Marketingbotschaften aussenden und die Funktionen unserer Webseiten verbessern können. 

Die spezifischen eigen und Fremdcookies, die auf unseren Webseiten abgelegt sind, sowie deren jeweiliger Zweck sind in der Cookieverwaltung („Cookie Consent Manager“) beschrieben, die über den Link zu den Cookieeinstellungen („Cookie Preferences“) aufgerufen werden kann. 

Wie verhält es sich mit anderen Nachverfolgungstechnologien wie zum Beispiel Webbeacons?

Cookies sind nicht die einzige Möglichkeit zur Wiedererkennung und Nachverfolgung von Besuchern einer Webseite. Wir verwenden unter Umständen gelegentlich auch andere Technologien wie Webbeacons (auch als «Zählpixel» oder «Clear GIFs» bekannt). Es handelt sich dabei um kleine Grafikdateien mit einer eindeutigen ID, mit deren Hilfe wir erkennen können, wann jemand unsere Webseiten besucht oder eine von uns verschickte E-Mail geöffnet hat. So können wir beispielsweise überwachen, nach welchen Mustern die Benutzer auf unserer Webseite zwischen den Seiten hin- und herwechseln, zugehörige Cookies ablegen oder abfragen, nachvollziehen, ob Sie über einen Link von einer fremden Webseite auf unsere Webseite gelangt sind, die Leistungsfähigkeit der Webseite verbessern oder den Erfolg von E-Mail-Marketing-Kampagnen evaluieren. In vielen Fällen ist die Funktionstüchtigkeit dieser Technologien von Cookies abhängig und ist somit beeinträchtigt, wenn keine Cookies akzeptiert werden.

Schalten Sie zielgruppengenaue Werbung?

Nein. Auf unseren Webseiten werden zurzeit keine zielgruppengenauen Online-Werbungen geschaltet. 

Wie kann ich Cookies kontrollieren?

Sie haben das Recht, selbst zu entscheiden, ob Sie Cookies akzeptieren oder ablehnen wollen. Zur Wahrnehmung dieser Wahlmöglichkeit klicken Sie bitte auf den Link zu den Cookieeinstellungen und rufen Sie die Cookieverwaltung auf.

Sie können auch die Einstellungen Ihres Webbrowsers so festlegen oder ändern, dass Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden. Wenn Sie Cookies ablehnen, können Sie unsere Webseiten nach wie vor verwenden; Ihr Zugriff auf bestimmte Funktionen oder Bereiche der Webseiten ist aber unter Umständen eingeschränkt. Die Vorgehensweise zur Ablehnung von Cookies über die Einstellungen Ihres Webbrowsers unterscheidet sich von Browser zu Browser; daher sollten Sie für nähere Informationen das Hilfemenü Ihres Browsers konsultieren.

Wie oft wird die vorliegende Erklärung zu Cookies aktualisiert?

Die vorliegende Erklärung zu Cookies wird von uns gelegentlich aktualisiert, um beispielsweise Änderungen an den von uns verwendeten Cookies oder anderen betrieblichen, rechtlichen oder regulatorischen Umständen Rechnung zu tragen. Sehen Sie sich die vorliegende Erklärung zu Cookies daher bitte regelmässig erneut an, um über den Einsatz von Cookies und ähnlichen Technologien durch uns auf dem Laufenden zu bleiben. 

Das Datum am Anfang der vorliegenden Erklärung zu Cookies bezeichnet den Zeitpunkt der letzten Änderung. 

Wo erhalte ich weiterführende Informationen?

Bei Fragen zum Einsatz von Cookies oder ähnlicher Technologie durch uns können Sie sich über dieses Formular oder unter nachstehender Adresse an uns wenden:

Privacy Office 
Edwards Lifesciences LLC
One Edwards Way 
Irvine, California 92614, USA
E-Mail: privacy@edwards.com


Wenn Sie per E-Mail Antwort erhalten möchten, geben Sie bitte auf alle Fälle Ihren Namen, Ihre Post- sowie Ihre E-Mail-Adresse an. Wenn wir keine E-Mail-Adresse erhalten, beantworten wir die Anfrage auf dem Postweg.

Our site is best viewed on IE11, Chrome, Safari or Firefox. Please use a different browser.